Mark Stephen Pohl
Mark Stephen Pohl

Privat ...

 

... das wiederspricht sich ja wohl ein bisschen. Aber Sie
haben hier die Gelegenheit mich zumindest ein wenig kennenzulernen.

 

Geboren bin ich 1972 als echter Kölner.

 

Der bin ich auch geblieben.

 

 

 

Mein größtes Hobby neben der Politik ist aber moderne Kunst.
Und da zum Unverständnis vieler Freunde das Sammeln von Multiples.

 

Multiples sind kleine, manchmal lustige, manchmal kritische, aber immer spannende
"Kunstgegenstände" in Auflage von mehr oder weniger bekannten
Künstlern für die ich zum Leidwesen meiner Umgebung nicht nur viel Geld,
sondern auch viel Platz investiere.

 

Zum Beispiel für Gartenzwerge von Ottmar Hörl, oder
Schlüssel von Kirsten Klöckner, oder Bananen von Thomas Baumgärtel, oder rote
Kissen, oder Kehrschaufeln...

 

Aber wie der Kölner sagt:

 

"Jeder Jeck ist anders!"

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mark Stephen Pohl